Kwitonda Lodge

Ein erholsames Refugium am Rande des Volcanoes National Park

Design mit Respekt für den einzigartigen Ort

Unmittelbar an der Grenze zum Volcanoes National Park in Ruanda, wo mehr als ein Drittel der letzten noch verbliebenen Berggorillas Zuflucht gefunden hat, ist die Singita Kwitonda Lodge unübertroffen günstig gelegen für lebensverändernde Gorilla-Trekking-Erlebnisse. Jede der acht luxuriösen Suiten ist mit einem privaten temperierten Pool, einem Bereich für Wellness-Behandlungen, Kaminen drinnen und draußen sowie großen Panoramafenstern ausgestattet, durch die der Blick über die atemberaubende Szenerie und die Vulkane vor der Haustür schweift.

Ein transformatives Erlebnis

Passend zu ihrer atemberaubenden Lage wurden in der Lodge Elemente wie Flechtwerk und handgebrannte Terracottaziegel lokaler Handwerker verarbeitet. Ein spezieller Naturschutzraum sowie eine Baumschule und ein Gemüsegarten, in dem frisches Gemüse für die Küche angebaut wird, vervollkommnen das Erlebnis. Gäste können sich in die Wärme, Ruhe und Einsamkeit der Lodge zurückziehen, um über ihre Begegnungen mit den „sanften Riesen des Waldes“ nachzudenken.

Eine kontemplative, ruhige Umgebung

Die Kwitonda Lodge, die nach einem legendären Silberrücken benannt wurde, liegt auf einem knapp einen Quadratkilometer großen Gelände und grenzt auf 1,2 Kilometern direkt an den Volcanoes National Park an – die einzige Lodge so nah am Park.

Ein einzigartiges Reiseziel wie kein anderes von Singita.

Das Interieur der sorgfältig geplanten Räume unterstreicht mit handgearbeiteten Details das typische Design der Region und bietet atemberaubende Ausblicke auf die Vulkane Sabyinyo, Gahinga und Muhabura sowie die hohen Bergwälder.

Singita Reiseberatung

Unser erfahrener interner Reiseservice verkörpert auf einzigartige Weise das Singita Erlebnis.

design-duo
Professionelle Beratung
notepad-duo
Individuelle Reiseplanung
bell-duo
Maßgeschneiderte Services

Sehenswürdigkeiten und Unternehmungen in der Kwitonda Lodge.

Akarabo Nursery
Küchengarten
Gorilla-Trekking
Goldmeerkatzen-Touren
Wanderungen und Spaziergänge
Wellness
Yoga
Radfahren
Dorfbesichtigungen
Stadtbesichtigung von Kigali
Für Familien
Edle Weine
Der Naturschutzraum
Der Ellen DeGeneres Campus des Dian Fossey Gorilla Fund
Singita Community Culinary School
Boutique & Gallery
Wander- und Laufstrecke
Töpferei
Bird watching

Informationen zur Lodge

Das „One Planet“-Nachhaltigkeitskonzept, das sämtlichen Abläufen bei Singita zugrunde liegt, kam auch beim Bau der Singita Kwitonda Lodge und von Kataza House bei Singita Volcanoes National Park (SVNP) zum Tragen.

Das „One Planet“-Nachhaltigkeitskonzept, das sämtlichen Abläufen bei Singita zugrunde liegt, kam auch beim Bau der Singita Kwitonda Lodge und von Kataza House bei Singita Volcanoes National Park (SVNP) zum Tragen. Nach den 10 Prinzipien der Nachhaltigkeit werden sämtliche Entscheidungen vor Ort getroffen. Der Erhalt der Artenvielfalt ist das Hauptmotiv von Singita für den Betrieb in Ruanda…

Lernen Sie einige unserer Teammitglieder kennen

GuidesLodge
GuidesLodge
Charles Nsabimana
Conservationist
Micheline Kamariza
Waitress
Grace Marie Uwingabire
Lodge Manager
Ange Murekatete
Reception Manager
Robert Mugabe
Conservationist
Charlotte Igihoza
Waitress
Jean-Marie Vianney Nzeyimana
Waiter
Jonas Musana
Head Waiter
Hermann Naude
Lodge Manager
Lise Naude
Back Office Administrator
Samuel Tuyisenge
Chef de Partie

„Beim Blick auf die bewaldeten Hügel der Vulkane vor oder nach einer Wanderung verspüren Gäste ein Gefühl der Ehrfurcht, der Erregung und Dankbarkeit – dieser Weg ist ein einmaliges Erlebnis und Singita kann es kaum erwarten, ihn Ihnen zu zeigen.“

- Singita